Einladung zur Gemeindeversammlung

16.01.2018

Wie soll unsere Kirchengemeinde zukünftig aussehen? Wie kann sie wachsen, mehr auch jüngere Menschen anspre­chen? Was machen wir richtig gut, woran mangelt es und wo ist Raum für Veränderungen? Solche und ähnliche Fragen möchte der Kirchengemeinderat (KGR) mit Ihnen am letz­ten Februar­sonntag diskutieren.

weiter...

Fotowettbewerb: Wasser heute - Maji siku hizi

16.01.2018

Das Projekt der Marafiki, den Freundinnen und Freunden in Tansania eine zweite Quelle und damit „maji safi“ – sauberes Wasser – bereitzustellen, hat uns dazu angeregt, über unsere eigenen Erfahrungen mit diesem Element nachzudenken. Wir haben das Senioren­Adventscafé 2017 unter das Motto „Wasser des Lebens – Maji Ya Uzima“ gestellt. Der lebhafte Austausch, auch zwischen Jugendlichen und Älteren, hat gezeigt, wie unterschiedlich unsere Erfahrungen mit Wasser sind und wie sich eigene Perspektiven erweitern, wenn wir einander solche Erfahrungen mitteilen. Das wollen wir fördern.

weiter...

Laienpredigtreihe verlegt

16.01.2018

Während der vorösterlichen Fastenzeit haben in den vergangenen Jahren Laien von der Kanzel gepredigt. Bei der Planung für 2018 hat der KGR­Ausschuss „Geistliches Leben“ diese Praxis überdacht. Auch künftig sollen die Predigerinnen und Prediger im Ehrenamt im Sinne des lutherischen „Priestertums aller Gläubigen“ eine wichtige Rolle bei der Verkündigung übernehmen – aber zu einem anderen Zeitpunkt im Kirchenjahr.

weiter...

Zeig Dich! Sieben Wochen ohne...

16.01.2018

Seit über 30 Jahren lädt „7 Wochen Ohne“ – die Fastenaktion der evangelischen Kirche – dazu ein, die Zeit zwischen Aschermitt­woch und Ostern bewusst zu erleben und zu gestalten. Menschen verzichten nicht nur auf Schokolade oder Alkohol, sondern sie fasten auch im Kopf – hinterfragen die Routine des Alltags, nehmen neue Perspektiven ein, entdecken, worauf es ankommt im Leben.

weiter...

Newsletter abonnieren

Kirchenbüro

Hier finden Sie Formulare und Informationen, die Ihnen das Kirchenbüro, die Verwaltung der Gemeinde, zur Verfügung stellen kann. Wenn Sie uns anrufen, begrüßt Sie unser Counter, Damen und Herren, die ehrenamtlich über unsere Gemeinde Auskunft erteilen können.

Ev.-luth. Kirche am Markt
Mühlenberger Weg 64 a, 22587 Hamburg
Telefon: 86 62 50-0 / Fax: -14
kirchenbuero@blankenese.de

Ihre Ansprechpartnerin

Sieglinde Schmidt
Tel. 866250-17
Sieglinde.Schmidt@blankenese.de

Bankverbindung

Ev.-luth. Kirche am Markt | HypoVereinsbank
DE72200300000006604041
BIC HYVEDEMM300 (Hamburg)

Taufe

Wichtig für die Urkunden:
das Taufformular
Weitere Informationen zum Thema Taufe

Aufnahme / Wiederaufnahme

Für alles gibt es ein Formular, aber das soll nicht das Persönliche ersetzen! Wir freuen uns über Ihren Wunsch, in die Kirche einzutreten / wieder einzutreten. Ein erster Schritt ist das Ausfüllen dieses Aufnahmeformulars. Schicken Sie es an uns zurück, bitte mit Ihrer Telefonnumer oder Email-Adresse. Dann setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung und verabreden ein Gespräch. Ziel soll sein, Ihnen, wenn Sie es möchten, die Gemeinde vorzustellen und Sie herzlich in unserer Gemeinde zu begrüßen.

Trauung

Bitte füllen Sie das Trau-Formular aus und senden Sie es an die Kirchengemeinde Blankenese, Mühlenberger Weg 64 a, 22587 Hamburg. Weitere Informationen zum Thema Trauung.

Wir freuen uns auf ein schönes und gesegnetes Hochzeitsfest in unserer Kirche.

Umgemeindung

Bitte füllen Sie dieses Formular aus - wenn Sie zu unserer Gemeinde gehören möchten - und schicken Sie es uns unterschrieben zurück an:
Kirchengemeinde Blankenese
Mühlenberger Weg 64 a, 22587 Hamburg
Wir heißen Sie schon jetzt herzlich willkommen in unserer Gemeinde!

Kollekten

Manchmal stellt sich über das eigene Fest und die eigene Gemeinde hinaus die Frage, ob wir mit unserem Fest nicht auch anderen helfen könnten, ihr Leben festlicher, hilfreicher, sinnvoller zu gestalten. Wir haben dazu einige Kollektenempfehlungen zusammengestellt.